Sylvia Weber schreibt den neuen Frankfurter Schulpreis aus. Zur Förderung von Toleranz und Vielfalt an Frankfurter Schulen. Die Bewerbungsfrist endet am 3. Juli 2017

http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2855&_ffmpar[_id_inhalt]=32268603

Zur Förderung von Toleranz und Vielfalt an Frankfurter Schulen

Die Bewerbungsfrist endet am 3. Juli 2017. Zehn ausgewählte Konzepte werden mit einem Startgeld von jeweils 2.000 Euro ausgestattet. Die Umsetzung der Projekte findet von September 2017 bis April 2018 statt. Zum Abschluss werden die besten drei Projekte von einer unabhängigen Jury ausgewählt und am Anne-Frank-Tag der Stadt Frankfurt, am 12. Juni 2018, mit Geldpreisen in der Paulskirche ausgezeichnet.