Medienerziehung - Rückschau auf den Informationsabend und Ankündigung einer Initiative für Eltern-Mentoren und Einladung zum 1. Termin

Liebe Eltern an Frankfurter Schulen,

für den 27. März 2017 hatte der Stadtelternbeirat die Eltern der Klassen 3 bis 7 aller Schulen zu einem Themenabend „Pubertät 2.0 – Einblick in das Digitale Schülerleben – ein Crashkurs in Sachen Jugendmedienschutz und Medienerziehung“ eingeladen.

Der Abend war schnell ausgebucht und wir wurden gefragt, ob die Präsentation auch digital zur Verfügung gestellt werden könne.

Hier ist der gewünschte Link:

http://www.medien-sicher.de/2014/03/elternvortrag-digitales-kinderzimmer/

Auf der Homepage unseres Referenten Herrn Steppich gibt es viele weitere Hinweise dazu, wie wir Eltern unsere Kinder sicher im Umgang um Netz machen könnenhttp://www.medien-sicher.de/category/eltern/ .

An dem Abend haben dann mehrere Elternvertreter geäußert, dass wir Eltern in den Schulen nachhaltig Unterstützung in Sachen Medienerziehung brauchen. Da kam der Gedanke: unsere Kinder werden in den Schulen durch Schüler-Mentoren fit gemacht; warum gibt es keine Eltern-Mentoren?Wir möchten gerne gemeinsam mit Ihnen diesen Gedanken weiterverfolgen.

Der Leiter des Frankfurter Medienzentrums Herr Giesen war an dem Abend auch da und hat angeboten, uns bei diesem Vorhaben zu unterstützen.

Nun haben wir mit Herrn Giesen einen ersten Termin festgelegt und würden uns freuen, wenn Sie mit uns in die Überlegung, Planung und dann Umsetzung der Idee, Eltern auszubilden, um damit andere Eltern zu unterstützen, einsteigen würden.

Unser erster Termin dafür ist am 17. 5. 2017 um 17.30 Uhr im

Treffpunkt:  

Medienzentrum Frankfurt

Fahrgasse 89

60311 Frankfurt/M.

Für unsere Planung wären wir über eine kurze Rückmeldung an  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  , dass Sie an dem Termin teilnehmen können, dankbar. Auch wenn Sie Interesse hätten, an diesem Projekt zu arbeiten, aber am 17.5. nicjt kommen können, würden wir uns über eine Nachricht freuen.

Für Fragen stehen meine Kollegen und ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Alix Puhl

Vorsitzende

Stadtelternbeirat Frankfurt

Seehofstr. 41

60594 Frankfurt

Telefon 069 / 625564

Fax 069 / 61995034

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

www.steb-ffm.de