Resolution mit Forderungen an die bildungspolitisch Verantwortlichen. Bundeselternrat

PM
Neuwahlen im Bundeselternrat

Ein spannendes und informatives Wochenende verbrachten die Delegierten der 16 Bundesländer des Bundeselternrats in Potsdam anlässlich ihrer Frühjahrsplenartagung vom 12.05. bis 14.05.2017.

Im Rahmen des Jahresthemas “Bildung in Europa – von anderen lernen” tagten die 7 Fachausschüsse des Bundeselternrats und verabschiedeten eine wegweisende Resolution mit Forderungen an die bildungspolitisch Verantwortlichen.

Die Teilnehmer der Frühjahrsplenartagung waren sich einig, dass Demokratieerziehung nicht früh genug einsetzen kann und das hierfür von allen Beteiligten die Bereitschaft bestehen muss sich für die demokratischen Prozesse einzusetzen.

 

Über den Bundeselternrat
Der Bundeselternrat ist die Dachorganisation der Landeselternvertretungen in Deutschland.
Über seine Mitglieder vertritt er die Eltern v
on rund acht Millionen Kindern und Jugendlichen
an allgemeinbildenden und an berufsbildenden Schulen.
Der Vorstand des Bundeselternrates arbeitet ehrenamtlich.
 
Stephan Wassmuth, Vorsitzender
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.