Fachtag am 13. Mai 2017. "Lernen trifft Vielfalt! Erfolgreiche Binnendifferenzierung in der Praxis"

Sehr geehrte Damen und Herren,

"Lernen trifft Vielfalt!  Erfolgreiche Binnendifferenzierung in der Praxis" – Unter diesem Titel findet ein von den hessischen Versuchsschulen gestalteter Fachtag statt, zu dem alle Lehrkräfte der Schulen der Sekundarstufe I, LiVs, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Studienseminare und der Bildungsverwaltung, Studierende und Vertreterinnen und Vertreter der Eltern- und Schülerverbände eingeladen sind. Nach einem Überblick über den aktuellen Forschungsstand und neuere Entwicklungen bezüglich des Umgangs mit Heterogenität in der Schule von Frau Prof. Dr. Anne Sliwka (Heidelberg) erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, in einem der 15 verschiedenen praxisbezogenen Workshops fachliche oder überfachliche Aspekte des Themas vor dem Hintergrund der eigenen Unterrichtserfahrung zu vertiefen und für ihre eigene Unterrichtstätigkeit zu profitieren:

Samstag, den 13. Mai 2017

10.00 bis 16.00 Uhr

Carl-von-Weinberg-Schule, Zur Waldau 21, 60529 Frankfurt am Main

 

Um den Kolleginnen und Kollegen eine rechtzeitige Teilnahme-Planung zu ermöglichen, bitte ich Sie, diesen Termin zeitnah als „Save the Date“ allen Schulen mit Sekundarstufe I Ihres Aufsichtsbereiches sowie den jeweiligen Kreis- und Stadtelternbeiräten bekannt zu geben.

Zurzeit ist ein ausführlicher Veranstaltungsflyer in Vorbereitung, dem weitere Veranstaltungsdetails zu entnehmen sind. Dieser wird Ihnen nach Fertigstellung zugesendet werden.

Für Ihre Unterstützung herzlichen Dank im Voraus.

Mit besten Grüßen

Im Auftrag

Monika Roth

Hessisches Kultusministerium
Luisenplatz 10
65185 Wiesbaden
Tel.: +49 611 368-2310
Fax: +49 611 368-2099
E-Mail: 
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: 
[www.kultusministerium.hessen.de]www.kultusministerium.hessen.de