ataköy escort profilleri escort ataşehir bayan ilanları ataşehir escort resimleri ve bilgileri istanbul escort bayan profil sayfası beylikdüzü escort ilanları antalya escort ilanları avcılar escort profilleri escort antalya profil bilgileri bostancı escort bayanların resimleri kadıköy escort bayan ilanları escort bayan elit profil ilanları şişli escort modellerin profilleri
   

Onlineseminar am 25. Januar 2017. Rechtsfragen zu Cybermobbing und Sexting. Digitale Helden


Einladung zum Onlineseminar 

Rechtsfragen zu Cybermobbing & Sexting

 Hallo, kennen Sie das? Im Schulalltag gibt es ab und zu Streitereien, Online-Stress oder sogar Cybermobbing. Und dann sagen Sie sich: "Das müsste ich mal eine Anwältin fragen..." Dazu haben Sie am 25.01.2017 die Gelegenheit. Wir laden Sie ein zum Digitale Helden Onlineseminar: Rechtsfragen zu Cybermobbing & Sexting - Rechtsanwältin Gesa Stückmann gibt Ihnen Antworten auf häufige Fragen. Termin: 25. 01. 2017 um 19 bis 20 Uhr Ihre Referentin: Gesa Stückmann - Rechtsanwältin (Law4School) Moderation: Gregory Grund (Digitale Helden) Klicken Sie hier und melden sich kostenfrei zum Onlineseminar an: https://www.digitale-helden.de/angebote/onlineseminare/onlineseminar-rechtsfragen-zucybermobbing-sexting/ Rechtsanwältin Gesa Stückmann kommt aus Rostock und hat im Jahr 2007 zwei Schüler in einem Fall von Cybermobbing vertreten. Seitdem hat sie zahlreiche Vorträge an Schulen für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen zum Thema "Recht im Internet und bei der Handy-Nutzung" gehalten. Aufklärung zu den rechtlichen Aspekten von Cybermobbing und Sexting ist ihr dabei sehr wichtig. Kommen Sie ins Onlineseminar Anhand zahlreicher Fälle aus der eigenen Kanzlei erklärt sie diese praxisnah und anschaulich. Melden Sie sich hier an. Natürlich haben Sie im Anschluss an Ihren Online-Vortrag die Möglichkeit, Fragen zu stellen. https://www.digitale-helden.de/angebote/onlineseminare/onlineseminar-rechtsfragen-zucybermobbing-sexting/ Wir freuen uns auf Sie! Digitale Grüße Ihre Lena Pauwels, Gregory Grund, Jörg Schüler und Florian Borns, Digitale Helden Team.